Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Wenn die Fenster von innen beschlagen: 7 + 1 Tipps, die sofort helfen

Über den Autor

Claudia ist Ausmist-Coach und Autorin des Buches "Chaospause für Zuhause". Auf Haushaltsfee teilt sie ihr Wissen zur Organisation des Haushalts in Form von Checklisten und Online-Kursen rund um Haushalt, Ordnung halten und Ausmisten. (mehr...)

Dieser Beitrag ist am 11. Februar 2021 erschienen und wurde am 12. Juni 2024 zuletzt aktualisiert.

Warum beschlagen Fenster von innen? Warum beschlagen Spiegel beim Duschen? Und was kannst du dagegen tun, um Feuchtigkeitsschäden zu vermeiden? Wir haben die wichtigsten Infos zusammengetragen.

Am Ende dieses Artikels habe ich dir meine persönliche Einkaufsliste zusammengestellt, damit du eine schnelle Übersicht hast, welche Produkte du für eine effiziente Arbeitsweise benötigst.
Einige Produkte kannst du direkt über den Haushaltsfee-Marktplatz bei verschiedenen Online-Shops erwerben oder bei ausgewählten, lokalen Anbietern in deiner Nähe.

Zudem habe ich dir noch relevante Checklisten, welche dir die Arbeit erleichtern, unten beigefügt.

Warum beschlagen Fenster?

Die Fensterscheibe ist der kälteste Punkt des Gebäudes. Daher kondensiert die warme Innenluft an der kalten Oberfläche, wodurch kleine Wassertröpfchen am Fensterrahmen entstehen. Beschlagen deine Fenster im Innenraum ist das ein Zeichen für eine zu hohe Luftfeuchtigkeit im Zimmer. Nach eine heißen Dusche beschlagen meist die Spiegel. Ebenso schwitzen während des Kochens die Scheiben in der Küche, wenn du keine Dunstabzugshaube hast.

Sowohl die Raumnutzung, als auch der Umgang mit Feuchtigkeit spielen eine große Rolle:

  • Wäsche trocknen: Trocknest du deine Wäsche in der Wohnung?
  • Kochen: Benutzt du beim Kochen eine Dunstabzugshaube?
  • Duschen: Wie sieht es bei der Belüftung im Bad aus?
  • Zimmerpflanzen: Wie viele Pflanzen hast du und wie feucht müssen sie gehalten werden?

Die Bildung von Kondenswasser beruht also meist auf einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit im Raum. Oder einem großen Unterschied zwischen Außen- und Innentemperatur.

Schimmel und Stockflecken

Wird das Wasser nicht entfernt, können sich zum Beispiel an den Fensterfugen Schimmelpilze bilden. Schimmel und Stockflecken sehen nicht nur hässlich aus, sie können auch einen unangenehmen Geruch zur Folge haben. Und sie können deine Gesundheit und die Gesundheit deiner Familie beeinträchtigen.

Tipps gegen beschlagene Scheiben

Was kannst du nun also konkret tun, damit Fensterscheiben und Spiegel nicht beschlagen?

Fensterheizung

Wenn Fenster beschlagen entferne Tauwasser immer gleich mit einem Microfasertuch. Reicht das auf Dauer nicht aus, solltest du über die Anschaffung einer Fensterheizung nachdenken. Diese erwärmt deine Fenster direkt an den kalten Stellen, sodass die Oberfläche kondenswasser- und schimmelfrei bleibt.

T-STRIPE Fensterheizung Länge 2,20-2,90m gegen Kondenswasser am Fenster Komplettset*
  • 👉 Fensterheizung für Kondenswasser freie Fenster: 💪 einfach schnell selber montiert!
  • 📓 Gutachten: das IBO und das IFT Rosenheim bestätigen die Wirkung von T-STRIPE ✔ Ihre Garantie für trockene Fenster ✔ Ihr Schutz vor Schimmelbildung

Holzfenster vs. Kunststofffenster

Falsches Lüften, falsches Heizen oder eine zu starke Dämmung behindern den Austausch feuchter Luft. Aber auch das Material der Fenster spielt dabei eine Rolle. Bei Holz dürfte kaum etwas passieren. Bei Kunststoff und Alu kommt es schon eher vor, dass die feuchte Luft nicht abziehen kann. Im Grunde sind die Fenster „zu dicht“, moderne Fensterrahmen lassen jedoch eine Zirkulation zu.

Dachfenster sind der Witterung besonders stark ausgesetzt und kühlen beispielsweise durch Schnee stärker ab als Fassadenfenster. Es ist daher notwendig, die Oberflächentemperaturen der Fensterscheibe zu erhöhen, damit keine Kondenswasserbildung am Fenster entstehen kann.

Katzenstreu

Als kostengünstige Maßnahme gegen hohe Luftfeuchtigkeit und beschlagene Fenster kannst du Katzenstreu in hübsche Säckchen füllen, um die Feuchtigkeit im Raum zu binden.

Lüften

Statt die Fenster den ganzen Tag zu kippen, solltest du die Fenster mehrmals täglich für ca. 5 Minuten ganz öffnen („Stoßlüften“), um Kondenswasser zu vermeiden. Noch besser ist Querlüften (umgangssprachlich auch „Durchzug“ genannt). Was bedeutet, dass du die Fenster an gegenüber liegenden Seiten der Wohnung gleichzeitig öffnest. So tauschst du effektiv die feuchte Luft aus der Wohnung gegen frische, trockene Luft von draußen (Luftfeuchtigkeit wird abtransportiert). Während dieser kurzen Intervalle bleibt die Wärme in der Wohnung, auch Wände und Möbel kühlen so nicht aus.

Luftentfeuchter

Auch ein Luftentfeuchter kann helfen. Raumentfeuchter gibt es mittlerweile im dekorativen Stil und mit tollen Düften.

Angebot
Philips Series 800 Luftreiniger - 20 W, entfernt Pollen, Staub, Viren und Aerosole* in Räumen mit bis zu 49 m², HEPA- und Aktivkohlefilter, Dunkelgrau...*
  • Die leistungsstarke Luftzirkulation reinigt effizient Räume bis zu 49 m² und verteilt saubere Luft bis in jede Ecke des Raums
  • Die 3-schichtige Filterung mit NanoProtect HEPA-, Aktivkohle- und Vorfilter erfasst 99,5 % der ultrafeinen Partikel

Luftfeuchtigkeit

Diese sollte stets zwischen 40% und 60% liegen, wobei im Badezimmer bis zu 70% in Ordnung sind. Zur Überprüfung kannst du ein Hygrometer nutzen, welches dir die Feuchtigkeitskonzentration in der Wohnung anzeigt.

Angebot
Bresser 3er Set Thermometer Hygrometer - Digitales Raumthermometer für Kontrolle Innenraum Luftfeuchtigkeit, Kühlschrankgeeignet, Wandmontage und Magnet,...*
  • THERMOMETER HYGROMETER: Mit dem Bresser Thermometer Hygrometer haben Sie stets die Kontrolle über das Raumklima. Sie messen präzise die Innenraumtemperatur & die Luftfeuchtigkeit - ideal zur Schimmelvorbeugung
  • MEHRFACHE MONTAGEOPTION: Die Thermometer sind vielseitig einsetzbar. Dank der Wandmontage, dem Standfuß und des Magneten können sie überall platziert werden

Raumtemperatur

Ebenfalls wichtig ist eine dauerhaft gleichbleibende Raumtemperatur. Diese sollte stets zwischen 18 und 22 °C liegen, muss aber nicht in jedem Raum die selbe sein. Passe die Temperatur an die Nutzung deiner Räume an, beispielsweise ca. 18°C im Schlafzimmer, 23°C im Bad. Um zu verhindern, dass die Wände ihre gespeicherte Wärme abgeben – sprich abkühlen – muss gewährleistet sein, dass die Temperatur in deiner Wohnung nicht unter 15°C sinkt.

Spiegel

Gerade in kleinen fensterlosen Bädern ist es schwer, die Luftfeuchtigkeit beim Duschen aus dem Raum zu leiten. Damit der Spiegel dennoch nicht beschlägt kannst du eine Spiegelheizung in Form einer Heizfolie nachrüsten.

Angebot
Fenix 6651850 Spiegelheizung/Heizfolie MHF-12, verhindert das Beschlagen von Spiegeln, selbstklebende Beschichtung für eine schnelle und einfache Montage,...*
  • die Folie arbeitet bei niedrigen Temperaturen; dadurch wird eine Überhitzung oder Beschädigung des Spiegels verhindert
  • schnelle Montage dank der selbstklebenden Beschichtung

Noch effektiver ist eine Infrarot-Spiegelheizung, die heutzutage gerne bei einer Bad-Renovierung zum Einsatz kommt.

Angebot
Infrarotheizung Spiegel 580 Watt - Spiegelheizung Infrarot - Badspiegel 100x60 CM - Badezimmerspiegel - Elektroheizung - Wandheizung Heizplatte Heizpaneel...*
  • ❤ Spiegel & Heizung: Spiegel Infrarotheizung mit Zwei-in-Eins-Funktion geeignet sich sehr für ein angenehmes und komfortables Leben.
  • ❤ Umweltfreundlich & Energiesparend - Infrarot Heizplatte heizt wie Sonnenlicht, kein CO2-Ausstoß, 50% Kostenersparnis im Vergleich zu anderen Heizsystemen.

Nützen all deine Bemühungen nichts, muss sich bei einer Mietwohnung der Vermieter kümmern. Ein Gutachter kostet etwa 50 – 70 Euro und kann die nötigen Argumente liefern.

Kaufberatung Luftentfeuchter

Beim Kauf eines Luftentfeuchters gibt es einige wichtige Aspekte zu beachten. Zunächst solltest du die Größe des Raums berücksichtigen, den der Luftentfeuchter abdecken kann, um sicherzustellen, dass er effektiv arbeitet. Außerdem ist die Entfeuchtungsleistung entscheidend, da sie angibt, wie viel Feuchtigkeit der Luftentfeuchter pro Tag entfernen kann. Achte auch auf zusätzliche Funktionen wie einen eingebauten Luftfilter, der Allergene und Schadstoffe aus der Luft filtern kann, sowie auf einen Timer für die automatische Ein- und Ausschaltung. Die Lautstärke des Geräts während des Betriebs kann ebenfalls ein wichtiger Faktor sein, insbesondere wenn es in Wohnbereichen verwendet wird. Durch sorgfältige Überlegung dieser Faktoren kannst du den richtigen Luftentfeuchter für dein Zuhause finden und ein gesünderes Raumklima schaffen.

Erfahre mehr über aktuelle Luftentfeuchter von Top-Marken.



Haushaltsfee-Empfehlungen:
Klasse Angebote findest du bei Amazon*, BAUR*, Die Moderne Hausfrau*, LIDL*, Marktkauf*, Netto*, und OTTO*.

Weitere Kaufberatungen findest du hier…

Claudias Einkaufsliste

Hier findest du die relevanten Produkte, welche du für die oben genannten Tipps benötigst.

Zudem findest du hier eine Liste der Produkte, welche generell im Haushalt für Reinigungsarbeiten vorhanden sein sollten: Die richtige Grundausstattung – Claudias Einkaufsliste

  • Microfasertuch
  • Katzenstreu
  • Fensterheizung
  • Luftentfeuchter
  • Hygrometer
  • Spiegelheizung in Form einer Heizfolie
  • Infrarot-Spiegelheizung

Checklisten

Hier findest du eine Auswahl passender Checklisten, welche dir bei deiner Arbeit im Haushalt helfen:

Zudem findest du über den Link Gratis-Checklisten rund um den Haushalt eine Liste aller kostenlosen Checklisten, welche du dir herunterladen kannst.

Dein Kommentar

Kennst du das Problem mit den beschlagenen Fenstern? Bitte kommentiere unten…

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Ähnliche Beiträge

Bleib zu folgenden Themen auf dem Laufenden:

  • Wenn die Fenster von innen beschlagen: 7 + 1 Tipps, die sofort helfen
  • Putzen & Reinigen

Trage  deine E-Mail ein und wir senden dir tolle Tipps & Tricks rund um den Haushalt. 

*Umfang und Themen bestimmst du selbst. Bitte lies die Transparenzerklärung. Wir geben deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst dich jederzeit problemlos abmelden.

mal geteilt