Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Spiegel putzen und polieren mit Hausmitteln

Über den Autor

Claudia ist Ausmist-Coach und Autorin des Buches "Chaospause für Zuhause". Auf Haushaltsfee teilt sie ihr Wissen zur Organisation des Haushalts in Form von Checklisten und Online-Kursen rund um Haushalt, Ordnung halten und Ausmisten. (mehr...)

Dieser Beitrag ist am 16. November 2017 erschienen und wurde am 20. Mai 2024 zuletzt aktualisiert.

Es gibt kaum etwas Frustrierenderes als einen verschmierten oder fleckigen Spiegel im Badezimmer. Ein klarer, glänzender Spiegel ist jedoch nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern trägt auch dazu bei, dass sich das Badezimmer insgesamt sauber und gepflegt anfühlt. In diesem Blogbeitrag werde ich dir zeigen, wie du deine Spiegel mit einfachen Hausmitteln reinigen und polieren kannst, um sie wieder zum Strahlen zu bringen. Egal, ob es sich um Fingerabdrücke, Wasserspritzer oder hartnäckige Flecken handelt, mit den richtigen Tipps und Tricks kannst du deinen Spiegel im Handumdrehen wieder makellos sauber machen.

Spiegel lassen Räume größer und heller erscheinen. An Spiegeln hast du allerdings nur Freude, wenn sie beim Blick in sie hinein sauber sind. Erfahre hier, wie man Spiegel putzen und polieren kann. Und wie du vermeiden kannst, dass sie beschlagen.

Am Ende dieses Artikels habe ich dir meine persönliche Einkaufsliste zusammengestellt, damit du eine schnelle Übersicht hast, welche Produkte du für eine effiziente Arbeitsweise benötigst.
Einige Produkte kannst du direkt über den Haushaltsfee-Marktplatz bei verschiedenen Online-Shops erwerben oder bei ausgewählten, lokalen Anbietern in deiner Nähe.

Zudem habe ich dir noch relevante Checklisten, welche dir die Arbeit erleichtern, unten beigefügt.

Spiegel putzen

Jeder kennt es… Beim Vorbeigehen wird das Glas aus Versehen mit der Hand berührt, du kommst dagegen und hinterlässt Spuren. Und auch bei der täglichen Körperpflege kommt es schnell mal ungewollt zu Spritzern von Zahnpasta, Haargel, Haarspray, Seife oder Rasierschaum. Eine streifige, verschmierte oder fleckige Oberfläche sieht nicht sehr ansprechend aus. Zu den Fingerabdrücken und Kosmetikrückständen gesellen sich noch Staub oder anderer Schmutz. Mit der Zeit wirkt dies unansehnlich. Daher gibt es nachfolgend ein paar Tipps wie du deinen Spiegel ganz natürlich und umweltfreundlich streifenfrei putzen kannst.

Mr.Möbi® Fenster- und Spiegelreiniger Set - Reiniger + Fenstertuch + Zaubertuch*
  • Mr.Möbi Fenster- und Spiegelreiniger im Set.
  • Mr.Möbi Fenster- und Spiegelreiniger ist ein lösemittelfreier Reiniger.

Probleme & Lösungen beim Spiegel putzen

In diesem Artikel findest du Hilfe zu folgenden Themen:

Probleme

  • Mit welchem Tuch Spiegel putzen?
  • Schlafzimmer Spiegel putzen
  • Spiegel putzen streifenfrei

Lösungen

  • Hausmittel zum Spiegel putzen
  • Mit Essigessenz Spiegel putzen
  • Spiegel putzen ohne Glasreiniger
  • Streifenfrei Spiegel putzen
  • Mikrofasertuch zum Spiegel putzen
  • Spiegel putzen mit Glasreiniger
  • Klarspüler zum Spiegel putzen
  • Spiegel putzen mit Ledertuch oder Zewa?
  • Rasierschaum zum Spiegel putzen

Grobe Verschmutzungen

  • Wasser und Tuch: Mit klarem Wasser und einem weichen Baumwolltuch den Spiegel vom gröbsten Schmutz befreien.
  • Alkohol: Bei gröberen Schmutz kann auch Spiritus oder anderer hochprozentiger Alkohol wie Isopropanol zum Reinigen genommen werden.
  • Dampfreiniger: Auch mit einem Dampfreiniger kannst du deinen Spiegel ganz einfach und ohne weitere Reinigungsmittel säubern. Wichtig ist aber auch hier ein sofortiges Trockenreiben nach der Reinigung.
Angebot
Kärcher Dampfreiniger SC 1 EasyFix, Dampfdruck: 3 bar, Aufheizzeit: 3 min., Leistung: 1.200 W, Flächenleistung: 20 m², Tank: 200 ml, mit Bodenreinigungsset...*
  • Schnelle Reinigung zwischendurch: Der SC 1 EasyFix entfernt mit einem Dampfdruck von 3 bar mühelos Flecken und festsitzenden Schmutz – für eine hygienische Reinigung ohne chemische Reinigungsmittel
  • Schnell einsatzbereit: Der Kärcher Dampfreiniger hat einen 200-ml-Tank und heizt Wasser in nur 3 Minuten auf. Eine Tankfüllung genügt, um bis zu 20 m² Fläche am Stück zu reinigen

Leichte Verschmutzungen vom Spiegel reinigen

  • Spülmittel: Diese kannst du meist mit einem Spritzer Spülmittel im Wischwasser entfernen. Wenn du ein Mikrofasertuch verwendest, reicht oft sogar nur pures Wasser. Achte darauf, dass das Tuch nur nebelfeucht ist und nicht vor Wasser trieft.
  • Essigessenz: Mische Essigessenz 50:50 mit Wasser. Dieser verflüchtigt sich schneller als Wasser und hat zudem eine kalkauflösende Wirkung. So entstehen keine Wasserflecken.
  • Zitronen oder Kartoffeln: Auch mit Zitronensaft, Zitronenscheiben oder einer halbierten Kartoffel kannst du ähnliche Erfolge erzielen. Achte aber darauf, dass keine Fruchtfleischreste oder andere Partikel auf deinem Spiegel zurückbleiben.
  • Bitte beachten: Reine Zitronensäure ist dagegen zu stark konzentriert und könnte deinen Spiegel angreifen. Aber auch bei Essig und Zitronensaft solltest du darauf achten, dass diese nach dem Reinigen sofort wieder abgewaschen werden und möglichst nicht über den Spiegelrand laufen.
  • Klarspüler: Auch ein Spritzer Klarspüler im Wasser kann helfen, dass keine Schlieren auf deinem Spiegel zurückbleiben
Burkhardt Essig-Essenz 25% 5kg Kanister*
  • Burkhardt Essigessenz 25% 5kg Kanister
  • ESSIG

Spiegel nachwischen, trocknen und polieren

  • Nachwischen: Wische mit einem fusselfreien Tuch wie einem Microfasertuch nach.
  • Abziehen: Benutze einen Abzieher bevor du trocken reibst um die gröbste Feuchtigkeit zu entfernen. Dieser kann auch bei großen Spiegeln sehr hilfreich sein, weil du auf größeren Flächen evtl. gar nicht so schnell trockenreiben kannst wie das Wasser verdunstet und dann unschöne Wasserflecken zurückbleiben können.
  • Trockenpolieren…: Poliere den Spiegel trocken.
  • …mit Tuch: Zum trocken polieren eignen sich Mikrofasertücher oder Fensterleder.
  • …mit Zeitungspapier: Es geht auch mit alten Zeitungen. Achte nur darauf, dass du Seiten nimmst, die nicht allzu bunt sind. Die Zeitung könnte sonst farbige Rückstände auf deinem Spiegel hinterlassen. Geeignet sind nur Tageszeitungen. Keine Hochglanzzeitschriften oder Werbeprospekte. Auch von Zewa würde ich abraten, da dieses Fussel hinterlassen kann und zudem extra gekauft werden muss, während alte Zeitungen ohnehin im Müll landen würden.
ARMOR ALL Luxuriöses echtes Fensterleder 1400qcm GAA40053GC, weich, natürlich, saugfähig,mit ߖl gegerbt*
  • Weich, natürlich und vollständig fettgegerbtes Luxus-Leder
  • Hervorragende Saugfähigkeit – ideal für streifenfreies Abtrocknen

Finger weg von diesen Mitteln

Beim Spiegel reinigen solltest du auf folgendes verzichten:

Kein Glasreiniger

Auch wenn Glasreiniger impliziert, dass er für Spiegel verwendet werden kann, solltest du ihn nicht dafür nutzen. Es bedarf nur einer kleinen undichten Stelle am Rand des Spiegels und der Glasreiniger greift die Silberbeschichtung an. Auf lange Sicht hin erblindet der Spiegel und es bilden sich unschöne braune Flecken. Auch andere Reinigungsmittel sind zu aggressiv und beschädigen den Spiegel. Vor allem durch ätzende Substanzen kann es zu Spiegelfraß kommen. Man sollte aber ohnehin so gut es geht auf Chemie im Haushalt verzichten. Zum Spiegelputzen kannst du auch ganze einfache Hausmittel verwenden.

Keine rauen Schwämme

Ebenfalls solltest du zum Spiegel putzen keine Schwämme mit rauer Oberfläche verwenden. Diese zerkratzen die Oberfläche. Da es sich um ganz feine Kratzer handelt, ist dies nicht direkt beim ersten Putzen zu sehen. Im Internet kursieren einige Tipps, dass man feine 00 Stahlwolle zum Fenster und Spiegelputzen verwenden kann. Auch hier würde ich aber zur Vorsicht raten.

Mit diesen kleinen Tricks kannst du deine Spiegel schnell und effektiv wieder auf Hochglanz bringen. Den Spiegel im Badezimmer solltest du mindestens einmal die Woche putzen. Je nach dem wie dreckig die anderen Spiegel in der Wohnung sind kannst du sie schnell mit säubern. Ein sauberer Spiegel verleiht auch dem Zimmer eine angenehme Atmosphäre.

Beschlagenen Spiegel vermeiden

  • Seife: Spiegel im Badezimmer können mit Seife eingerieben werden und beschlagen dann nicht mehr bei Wasserdampf.
  • Zahnpasta: Auch ein Einreiben des Spiegels mit Zahnpasta verhindert, dass der Spiegel nach dem Duschen beschlägt. Nimm dazu am besten einen weichen Lappen und poliere anschließend nach.

Wie du mit gebrauchten Teebeuteln den Spiegel reinigen kannst, erfährst du hier…

Noch mehr Tipps zu beschlagenen Fernstern und Spiegeln findest du hier…

Blinde Spiegel reinigen

Durch verschiedene Ursachen kann ein Spiegel im Laufe der Zeit blind oder trüb werden. Das ist meist einfach nur ein Alterungsprozess, kann aber auch andere Gründe haben wie z. B. zu starke Sonneneinstrahlung oder falsche Reinigungsmittel. Meist sind aber tatsächlich alte Spiegel betroffen.
Aber nicht jeder blinde Spiegel muss sofort weggeworfen werden. In manchen Fällen kannst du ihn vielleicht noch retten. Versuche erstmal folgende Tricks damit du im Spiegel wieder klare Sicht hast:

  • Essig: Wasche deinen Spiegel mit Essig ab und poliere in mit einem fusselfreiem Tuch trocken
  • Spiritus: Stelle eine warme Spirituslösung her und reibe deinen Spiegel damit ein. Auch hier ist es wichtig, mit einem trockenem Tuch nach zu wischen.
  • Leinöl: Reibe den Spiegel mit Leinöl ein und poliere ihn wieder trocken.
  • Brennnessel: Wische den Spiegel mit frischen Brennnesseln ab die du zuvor mit Wasser angefeuchtet hast. Trage dabei aber am besten Handschuhe.

Wenn die Beschichtung auf der Rückseite des Spiegels schon beschädigt ist, so kannst du ihn vermutlich nicht mehr retten. Dann heißt es entweder mit den Schönheitsfehlern zu leben oder den Spiegel durch einen neuen ersetzen. Blinde Spiegel zu reinigen geht immer nur bis zu einem bestimmten Punkt.

Claudias Einkaufsliste

Hier findest du die relevanten Produkte, welche du für die oben genannten Tipps benötigst.

Zudem findest du hier eine Liste der Produkte, welche generell im Haushalt für Reinigungsarbeiten vorhanden sein sollten: Die richtige Grundausstattung – Claudias Einkaufsliste

Checklisten

Hier findest du eine Auswahl passender Checklisten, welche dir bei deiner Arbeit im Haushalt helfen:

Zudem findest du über den Link Gratis-Checklisten rund um den Haushalt eine Liste aller kostenlosen Checklisten, welche du dir herunterladen kannst.

Dein Kommentar

Wie viele Spiegel hast du im Haushalt?

  • Dankeschön für den Ratschlag mit dem Essigreiniger für alte Wasserflecken auf dem Spiegel. Es hat sofort funktioniert.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Ähnliche Beiträge

    Bleib zu folgenden Themen auf dem Laufenden:

    • Spiegel putzen und polieren mit Hausmitteln
    • Badezimmer, Flur, Putzen & Reinigen

    Trage  deine E-Mail ein und wir senden dir tolle Tipps & Tricks rund um den Haushalt. 

    *Umfang und Themen bestimmst du selbst. Bitte lies die Transparenzerklärung. Wir geben deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst dich jederzeit problemlos abmelden.