Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Lappen und Schwamm richtig reinigen

Über den Autor

Claudia ist Ausmist-Coach und Autorin des Buches "Chaospause für Zuhause". Auf Haushaltsfee teilt sie ihr Wissen zur Organisation des Haushalts in Form von Checklisten und Online-Kursen rund um Haushalt, Ordnung halten und Ausmisten. (mehr...)

Dieser Beitrag ist am 29. August 2016 erschienen und wurde am 21. Mai 2024 zuletzt aktualisiert.

Die Reinigung von Lappen und Schwämmen ist oft eine vernachlässigte, aber wichtige Aufgabe im Haushalt. Diese Utensilien kommen regelmäßig mit Schmutz und Bakterien in Kontakt und können schnell zu Brutstätten für Keime werden, wenn sie nicht ordnungsgemäß gereinigt werden. Eine gründliche Reinigung und Desinfektion gewährleistet nicht nur, dass sie ihre Reinigungswirkung behalten, sondern auch, dass sie hygienisch einwandfrei sind und keine gesundheitlichen Risiken darstellen. In dieser Anleitung erfährst du, wie du deine Lappen und Schwämme richtig pflegst, um eine optimale Hygiene in deinem Haushalt zu gewährleisten.

Lappen und Schwämme sind im Haushalt im täglichen Einsatz. Hier erfährst du, wie du sie – je nach Material – hygienisch reinigen kannst.

Er ist unerlässlich, er ist praktisch und er lässt sich vielseitig einsetzen: der Putzlappen. Vermutlich hast du gleich mehrere Putzlappen und Putzschwämme. Diese nutzt du je nach Verwendungszweck. Bedingt durch ihre Saugfähigkeit nehmen Lappen und Küchenschwämme eine Menge Speisereste und Keime auf. Diese können weiter verteilt werden, wenn die Lappen und Schwämme nach ihrem Einsatz nicht richtig sauber gemacht werden. Sie fangen dann zu müffeln oder richtig zu stinken an. Das ist nicht nur unhygienisch, sondern kann auch gesundheitsgefährdend sein. Wusstest du, dass sich auf einem großen Geschirrtuch durchschnittlich sieben Milliarden Bakterien verstecken? Wie du Keime von Lappen und Schwämmen entfernen kannst, erfährst du hier.

Zum hygienischen Säubern und Desinfizieren von Lappen und Schwämmen bieten sich verschiedene Möglichkeiten an.

Am Ende dieses Artikels habe ich dir meine persönliche Einkaufsliste zusammengestellt, damit du eine schnelle Übersicht hast, welche Produkte du für eine effiziente Arbeitsweise benötigst.
Einige Produkte kannst du direkt über den Haushaltsfee-Marktplatz bei verschiedenen Online-Shops erwerben oder bei ausgewählten, lokalen Anbietern in deiner Nähe.

Zudem habe ich dir noch relevante Checklisten, welche dir die Arbeit erleichtern, unten beigefügt.

Putzschwamm reinigen

Angebot
MR.SIGA Putzschwamm Spülschwamm Küchenschwamm Zweiseitig Reinigungsschwamm Fleckenentferner Scheuerschwamm, 24 Stück, Größe: 11 x 7 x 3cm*
  • EFFIZIENT PUTZSCHWAMM - Premium grünes Schrubbmaterial hergestellt in Italy hilft, harte Aufgaben zu bewältigen, langlebig und haltbar. Die nicht abrasive gelbe Schwammseite wischt schmutz und partikelab, kann mit Spülflüssigkeit verwendet werden. So...
  • GRÖßER, DICKER & LANGLEBIG. MR.SIGA Schrubbschwämme halten die Form gut und fallen nicht auseinander oder knacken leicht als normale Schwämme, sie halten eine lange Zeit, auch beim Waschen hart verbrannte Nahrung. Nach jedem Gebrauch mit Wasser...

Im Geschirrspüler

Diese Methode ist für mich ein prima Abschluss der täglichen Arbeit in der Küche. Sobald du deinen Schwamm nicht mehr benötigst, spüle ihn sorgfältig durch. Nach dem Auswringen kommt er in die Geschirrspülmaschine. Wähle dort nach Möglichkeit das Intensivprogramm aus, bei dem heißes Wasser mit Temperaturen von bis zu 75 Grad verwendet wird. So wird der Schwamm wirklich gründlich gereinigt. Am nächsten Morgen ist er dann direkt wieder einsatzbereit.

Schwamm reinigen im Geschirrspüler

In der Waschmaschine

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, Geschirrtücher und Schwämme einfach in der Waschmaschine zu reinigen. Wichtig ist nur, dass du mindestens 60 Grad einstellst, damit sämtliche Bakterien und Keime auch wirklich abgetötet werden. Microfasertuch am besten im Wäschenetz und ohne Weichspüler reinigen. Fülle etwas Essig in die Einspülkammer, dieser wirkt antibakteriell und hält die Fasern weich.

Mit Essig als Hausmittel

Fülle einen Behälter mit genügend Essig, um den Schwamm komplett hinein tauchen zu können. Nachdem du vorher schon den groben Schmutz entfernt hast, wirkt ein fünfminütiges Essigbad Wunder. Danach einfach herausnehmen, abspülen und wieder benutzen! Auch mit Zitronensäure kannst du ähnliche Erfolge erzielen.

Nortembio Zitronensäure 1 Kg. Wasserfreies Citronensäure Pulver, 100% Reine. Für Ökologischen Produktion. E-Book Inklusiv.*
  • 🌱 ÖKOLOGISCHER ALLZWECKREINIGER. 100% reine Zitronensäure mit CAAE-Zertifizierung als Input für die ökologische Produktion. Premium-Qualität. Haushalts- und Gebäudereinigung. Frei von Transgenen und Trennmitteln. Ohne GVO (Gentechnisch...
  • 🛁 BADEZIMMER. Unser Produkt hat eine Vielzahl von Anwendungen bei der Reinigung im Haus und unterstreicht seine Verwendung zur Reinigung von Bädern, insbesondere Badewannen, Waschbecken, Toiletten sowie als Glanzmittel für Wasserhähne und Fliesen.
Schwamm reinigen: besser nicht in der Mikrowelle

Besser nicht in die Mikrowelle

Ja, seit Jahren kursiert der Tipp: schmutzige Küchenschwämme oder Putzlappen für kurze Zeit auf höchster Temperatur in der Mikrowelle „auszukochen“. Möglicherweise hast du den Tipp von Oma bekommen oder selbst schon angewandt.

Eine wissenschaftliche Untersuchung der Uni Furtwangen ergab jedoch, dass sich durch das Erhitzen nur die Zahl der ungefährlichen Mikroorganismen verringert. Mögliche Krankheitserreger überleben den Prozess besser und könnten sich im Anschluss sogar noch stärker vermehren. Abgesehen davon besteht die Gefahr, das der Schwamm in der Mikrowelle so stark erhitzt wird, dass er Feuer fängt.

Bimsstein-Schwamm reinigen

Auch Scheuerschwämme aus Bimsstein verschmutzen mit der Zeit. So kannst du sie auffrischen:

  • Sandpapier: Du kannst sie einfach mit etwas Sandpapier aufrauhen und dadurch den Schmutz abreiben.
Angebot
TITANIA Bimsschwamm, Handlich Geformt, Antibakteriell, auf Skinkarte, blau, 1er Pack (1 x 21 g)*
  • Bimsschwamm, handlich geformt, antibakteriell, auf Skinkarte, blau
  • Bimsschwamm „Made in Germany“

Naturschwamm reinigen

Da Naturschwämme frei von Allergenen sind werden sie oft für empfindliche Menschen oder für die Babypflege empfohlen. Sie haben den Vorteil gegenüber synthetischen Schwämmen, dass sie ein durchgängiges Kanalsystem haben, aus dem Schmutzpartikel besser ausgewaschen werden können.

  • Salz: Naturschwämme kannst du für 24 Stunden in Salzwasser legen, um sie wieder hygienisch rein zu machen. Dazu hat sich die Mischung 1:8 bewährt. Also etwa 125g Salz auf 1 Liter Wasser. Am besten funktioniert es, wenn du Salz verwendest, das keine Zusätze wie Jod, Fluorid oder Folsäure hat.
  • Essig: Auch in einer Essiglösung aus 500 ml Wasser und 2 EL Essigessenz kannst du deinen echten Schwamm prima reinigen. Lege ihn dazu mindestens 5 Stunden in die Lösung. Das hilft auch gut gegen Verfärbungen.
  • Waschmaschine: Du kannst deinen Naturschwamm sogar in der Waschmaschine bei 60 Grad reinigen. Benutze dazu aber am besten ein Wäschenetz und kein Waschmittel, damit der Schwamm lange weich bleibt und keine Stücke davon abbrechen.
CROLL & DENECKE M130 Naturschwamm aus dem Mittelmeer, Mediumqualität, Größe 13 cm*
  • echter Naturschwamm aus dem Mittelmeer
  • ca. 13cm (an der längsten Stelle)

Lederschwamm reinigen

Schwämme mit einer Lederseite oder kompletten Lederüberzug sind praktisch z. B. bei beschlagenen oder verschmutzen Autoscheiben. Allerdings werden diese durch den Straßendreck und Schmutz aus der Luft auch sehr schnell schmutzig. Beim nächsten Anwenden bildet sich dann evtl. ein unschöner Schmierfilm auf deiner Scheibe. Um das zu vermeiden solltest du den Lederschwamm nach jeder Anwendung wie folgt reinigen:

  • Wasser: Mit klarem Wasser ausspülen
  • Waschmaschine: Gib ihn regelmäßig in die Waschmaschine bei maximal 60 Grad.
RS 1000 Lederschwamm 30156 1 St. (L x B x H) 4 x 12.5 x 8cm*
  • Zum Reinigen von beschlagenen Scheiben
  • Echt Leder

Claudias Einkaufsliste, um Lappen und Schwamm richtig zu reinigen

Hier findest du die relevanten Produkte, welche du für die oben genannten Tipps benötigst.

Zudem findest du hier eine Liste der Produkte, welche generell im Haushalt für Reinigungsarbeiten vorhanden sein sollten: Die richtige Grundausstattung – Claudias Einkaufsliste

Checklisten

Hier findest du eine Auswahl passender Checklisten, welche dir bei deiner Arbeit im Haushalt helfen:

Zudem findest du über den Link Gratis-Checklisten rund um den Haushalt eine Liste aller kostenlosen Checklisten, welche du dir herunterladen kannst.

Dein Kommentar

Für welche Variante, einen Schwamm oder Lappen hygienisch zu reinigen hast du dich entschieden? Ich freue mich auf deinen Kommentar unten…

  • Während meiner Zeit als Student habe ich in einem Bäckereibetrieb gearbeitet und auch dort wurden die Lappen am Ende des Arbeitstages allesamt in die Spülmaschine gegeben. Seitdem wende ich diesen „Trick“ ganz selbstverständlich auch zu Hause an und finde ihn noch immer genial.

    • Hallo Norbert,

      vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Beitrag! Es ist toll zu hören, dass du den Tipp mit der Spülmaschine für die Reinigung deiner Lappen auch zu Hause erfolgreich anwendest. Das Reinigen der Lappen in der Spülmaschine ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, um sie gründlich zu reinigen und Keime abzutöten.

      Ich hoffe, dass du auch in Zukunft weiterhin erfolgreich bei der Reinigung deiner Lappen sein wirst.

      Liebe Grüße,
      Claudia

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Ähnliche Beiträge

    Bleib zu folgenden Themen auf dem Laufenden:

    • Lappen und Schwamm richtig reinigen
    • Hauswirtschaftsraum, Waschen

    Trage  deine E-Mail ein und wir senden dir tolle Tipps & Tricks rund um den Haushalt. 

    *Umfang und Themen bestimmst du selbst. Bitte lies die Transparenzerklärung. Wir geben deine Daten niemals an Dritte weiter. Du kannst dich jederzeit problemlos abmelden.

    mal geteilt